Leben mit und für die Pferde

Winterfest

In den letzten beiden Tagen waren die Temperaturen morgens bereits knapp unter 0°C.
Die Pferdeköttel waren gefroren und auf dem Wasser war heute die erste dünne Eisschicht.
Das verbliebene Gras war gereift und Joey und Jackson freuten sich über zusätzliches Heu auf dem Paddock





Papi hat gestern dann auch pünktlich die Isolierung für´s Wasserfaß fertig gemacht.
Jetzt kann der Winter kommen:

unter der Kiste ist der Hahn gut geschützt


So sieht die Kiste von Innen aus. Die Wolle isoliert gut.


eine dicke Steppdecke sorgt oben drauf für ein bißchen Wärme


Jetzt brauchen wir nur daran zu denken, den Schlauch nach der Benutzung abzuschrauben und leer laufen zu lassen, damit kein darin verbliebenes Wasser gefrieren kann.
Übersetze nach en fr

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Pavatar, Gravatar, Favatar, MyBlogLog, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.